Das Training für aktive Bürger der Ukraine von British Council fand an der NTU „KhPI“ statt

Vom 30. November bis 1. Dezember haben Active Citizens Ukraine von British Council das Training in NTU „KhPI“ durchgeführt. Active Citizens ist ein Jugendprogramm des British Council für interkulturellen Dialog und soziale Entwicklung.

Während des Trainings trafen sich aktive Bürger der Region Charkiw, Vertreter öffentlicher Organisationen, Studenten, Schüler und andere junge Initiativleute. Die Facilitatorinen Yekaterina Bova und Nadezhda Veselova haben Teilnehmer gelernt, die Projekte erstellen und umsetzen, ein effektives Team rund um das Projekt sammeln und haben geholfen, ihre Persönlichkeit besser zu kennen, ihre starke Seiten zu entwickeln und an den schwachen zu arbeiten. Die Teilnehmer haben interessante Menschen kennengelernt, eine neue Erfahrung und auch viele Emotionen und Inspirationen für die Umsetzung positiver Veränderungen in der Gesellschaft bekommen.

Das Training wurde mit der Beistand der NTU „KhPI“, dem Rat der jungen Wissenschaftler NTU „KhPI“ und dem Ukrainian Volunteer Service durchgeführt.