Wir laden Sie zu unsere XV Jobmessen “Polytech-2019″ ein!

15 November NTU „KhPI“ lädt allezu XV Messen von Arbeitsrobotern „Polytech-2019“!

Auf der Messe werden mehr als 1000 Stellenangebote von verschiedenen Unternehmen aus der Charkiw Region und der ganze Ukraine vorgestellt, sowie auch Angebote von Vorbereitungskursen und Praktik auf der Betrieb mit weiterer Beschäftigung für Studenten der NTU „KhPI“ aus verschiedene Kurse und für den anderen auch!

Die Jobmessen ist eine wunderbare Gelegenheit, an einem Tag mit Vertretern von mehr als 50 Unternehmen zu sprechen, sich über die aktuelle Anforderungen der Arbeitgeber zu informieren, berufliche Prüfungen zu bestehen und Ihr Resümee hinterzulassen. Also, bereiten Sie ein Resümee vor, vielleicht ist es Ihr Tag!

In diesem Jahr nehmen die Vertreter von 35 produzierenden Unternehmen, 15 IT-Unternehmen und 17 Unternehmen und Organisationen aus anderen Tätigkeitsbereichen an der Messe teil, insbesondere:

– große Industrieunternehmen;

– Konzerne und Unternehmensgruppen;

– IT-Unternehmen;

– andere Unternehmen und Gesellschaften;

– Vertreter von internationale Jugendorganisation AISEK in der Ukraine, IT-Schulen und andere.

Öffnungszeit: 10:00 bis 13:00 Uhr (Eröffnung um 11:00 Uhr).

Veranstaltungsort: Sportkomplex der NTU „KhPI“ „Polytech“ (50a Alchevskikh str.).

Veranstalter der Messe: Career Center der NTU KhPI.

Hauptsponsor: NIX Solutions Ltd.

Offizielle Partner: EPAM Ukraine, SoftServe.

Informationspartner: Informationsportal „Arbeit in Charkow“, PPE NTU „KhPI“.

Partner: Regional Beschäftigungszentrum.

Was ist eine Jobmesse?

Jobmesse „Polytech“ ist eine jährliche Veranstaltung, an die ukrainische und internationale Arbeitgeber, die sich für junge Arbeitnehmer interessieren, nehmen teil. Sie präsentieren ihre Stellenangebote, Kurse und andere Möglichkeiten für Studenten von KhPI und anderen.

Das Ziel den Arbeitgebern ist talentierten Studenten zu finden und sie zu Praktika einzuladen. Nach vorheriger Absprache mit den Organisatoren der Messe können Unternehmen ihre Schulungen und Präsentationen für Studenten vorzustellen. Außerdem erstellen viele Unternehmen Datenbanken von Personalreserve bei ihrer Organisation. Wenn der Student nicht sofort zur Arbeit eingeladen wird, können sie ihn später anrufen, wenn die freie Stellangebote in der Firma erscheinen.

Jährlich haben mehr als 3000 Studenten der NTU „KhPI“ und anderer Universitäten die Möglichkeit, direkt mit Arbeitgebern zu kommunizieren, mehr Information über die Anforderungen für Bewerber zu erhalten und eine Arbeitstelle zu finden – befristet oder unbefristet.

Ein wichtiges Merkmal, dank dem die Jobmesse bei NTU „KhPI“ bei Studenten und Arbeitgebern beliebt ist, ist der informelle Rahmen der Veranstaltung. Das ist eine wunderbare Gelegenheit, den Arbeitsmarkt sozusagen in der Praxis nachzuforschen. Außerdem kann jeder durch Seminare, Schulungen und Geschäftsspiele, die von Arbeitgebern durchgeführt werden können, sich mehr über Arbeitsmarkt zu erfahren.